Alle Artikel mit dem Schlagwort: wiki loves monuments

Die Gewinner der Fotobücher

Kurz vor Feierabend verkünden wir an dieser Stelle noch flugs die Gewinner unserer Fotobücher: “Der perfekte Moment”  geht an Ramiro, “Licht und Belichtung” an Jens, “Digitale Fotografie: Missing Manual” an Guido und “Die kreative digitale Dunkelkammer” an robp. Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinner werden gleich gesondert benachrichtigt, und allen anderen lege ich an dieser Stelle gern nochmal die Aktion “Wiki loves Monuments” ans Herz, bei der es ebenfalls O’Reilly-Bücher zu gewinnen gibt. Teilnahmeschluss ist der 30. September.

O’Reilly Loves Monuments

Noch bis zum 30. September läuft der von der internationalen Wikipedia-Community getragene Fotowettbewerb Wiki Loves Monuments.  Es handelt sich hierbei um einen der größten und vielleicht auch interessantesten Fotowettbewerbe weltweit. Die Aktion, die bereits zum 3. Mal stattfindet und im letzten Jahr 160.000 (!) Einsendungen verzeichnen konnte, schlägt gleich mehrere Fliegen mit einer Fotoklappe: Interessante Baudenkmäler und Monumente werden im Zuge von WLMM nicht nur erkundet, von zig Seiten abgelichtet und damit erneut ins Bewusstsein gerückt, die Fotos werden auch unter freier Lizenz der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt und dienen später der Bebilderung aller möglichen Wikipedia-Projekte. Und natürlich können die Community-Fotografen auch etwas gewinnen. Eine Reise nach Hong Kong z.b., schicke Fotoausrüstung – und eine Menge toller Fachliteratur. Wir haben den Wikipedianern für den Wettbewerb in den deutschsprachigen Ländern 40 Exemplare unseres Fotobuchs “Der Perfekte Moment” gesponsort und sagen: Kamera schultern, Innenstadt erkunden, Monumente knipsen und die Wikimedia Commons mit Content versorgen! Weiterführende Links: International Site / Liste aller Teilnehmerländer Deutsche Seite des Wettbewerbs Sammlung aller Bilder von WLMM 2011 Einführung in Freie Lizenzen (PDF)