Alle Artikel mit dem Schlagwort: user group

Spartakiade

Ticketverlosung: Data Science Open Space & Spartakiade

An den kommenden beiden Wochenenden veranstaltet die .NET User Group Leipzig zwei spannende Community-Konferenzen in Berlin. Und da wir wissen, dass Ihr wissbegierig und spontan seid, haben wir sogar Freitickets. Zwei absolute Ausgeh-Empfehlungen mit Verlosung: Data Science Open Space, 10.-11. März 2018, Berlin Beim Data Science Open Space geht es um Maschinelles Lernen, Datenwissenschaft, AI / künstliche Intelligenz, neuronale Netze – alles rund um Daten, für Datenwissenschaftler / Data Scientists, Entwickler und Datenliebhaber. Die Agenda bildet Ihr, vor Ort. Zusätzlich hat das Data Science Open Space in diesem Jahr aber noch ein paar feste Vorträge gebucht, unter anderem zum Pflichtthema des Jahres EU-Datenschutzgrundverordnung. Oder zu Mobility Intelligence. Oder zu Kryptowährungen. Oder zu einer Datenvisualisierung dessen, wie Investoren mit deutschen Startups verbandelt sind. Mehr Infos und die Anmeldung gibt es hier. Wir dürfen noch 3 Kurzentschlossene zum Data Science Open Space schicken – mit kostenlosem Ticket! Wenn Ihr gewinnen wollt, meldet Euch hier per Kommentar oder per Mail an blog@oreilly.de. Einsendeschluss: heute, 9. März, 16 Uhr. Viel Glück! Spartakiade, 17.-18. März 2018, Berlin Das ist die Konferenz für alle, …

Last-Minute-Tipp: Treffen der Kölner Linux-User am 9. Januar

Mit dem Cocooning und Fernsehgucken ist es nun vorbei – wird Zeit, wieder unter Leute zu gehen, finden wir. Und deshalb empfehlen wir all jenen, die im Rheinland leben und/oder spontan sind, den Dienstagabend bei den Kölner Linuxusern zu verbringen. Dort nämlich wartet erst ein ausführlicher Vortrag zum Linux-Netzwerkstack auf Euch. Danach wird Harald Weidner, Linux- und Open Source-Berater sowie langjähriger Mitstreiter der Linuxuser, auf die jüngst in der Presse kolportieren Hardware-Sicherheitsprobleme Spectre und Meltdown eingehen. Die Sicherheitslücke bei verschiedenen Intel-CPUs lässt Angreifer sensible Daten aus Speicherbereichen auslesen. Sicher habt Ihr auch schon von Linus Torvalds wütender Mail dazu gehört, und Theo de Raadt (OpenBSD) forderte in einem Interview: „It is a scandal, and I want repaired processors for free“. Eine lesenswerte Einschätzung zu Thema liefert auch Greg Kroah-Hartmann.  Wer sich also aus ganz professioneller Sicht auf den neuesten Stand bringen und austauschen möchte, ist bei den Linuxusern morgen äußerst gut aufgehoben. Wichtig für Eure Zeitplanung: Das Treffen beginnt um 18:30 Uhr und muss aus Raumgründen pünktlich um 20:30 Uhr enden. Es findet im neuen Gebäude des Regionalen Rechenzentrums der Universität zu Köln …

Java User Group Thüringen

Vorgestellt: Die Java User Group Thüringen

Usergroups bieten den direkten, persönlichen Austausch über Techie-Themen, oftmals in netter abendlicher Runde bei Vereinen, Firmen oder auch in Kneipen. Hier können Informatiker Gleichgesinnte treffen, sich bei Vorträgen weiterbilden oder sich über den Arbeitsalltag austauschen. Nicht zuletzt sind bereits einige Aufträge oder Stellen über Usergroup-Kontakte vergeben worden. O’Reilly unterstützt die Usergroups bereits seit vielen Jahren, und gerne stellen wir einige von ihnen an dieser Stelle vor – heute die Java User Group Thüringen. Dazu habe ich mit dem UG-Mitglied Benjamin Nothdurft gesprochen. Benjamin, seit wann gibt es die Java User Group Thüringen? Die Idee für die Java User Group Thüringen existiert schon seit Mitte 2016. Auf dem JUG Saxony Day 2016 konnte ich mich insbesondere mit den Organisatoren der JUG Saxony austauschen und somit Details zum Gründungsprozess und Einblicke in die Führung einer der etabliertesten Java User Groups in Deutschland in Erfahrung bringen. Im Februar 2017 legten Jonas Hecht aus Weimar, der ein sehr interessierter Besucher der Softwerkskammer Jena war, und ich mit der Einrichtung der entsprechenden Social Media-Accounts auf Meetup, Twitter, Medium, Instagram, XING und …

Vorgestellt: Die TYPO3-Usergroup Bodensee

Der Austausch mit Usergroups ist, so pathetisch das klingt, seit vielen Jahren eine Herzensangelegenheit für uns. Rund 200 Gruppen im gesamten deutschsprachigen Raum sind es, die wir betreuen – und auch jetzt, ganz wichtig, unter dem Dach des dpunkt.verlags weiter betreuen werden. Eine davon ist die TYPO3-Usergroup vom schönen Bodensee. Und noch dazu eine sehr fleißige, denn Wolfgang Wagner und seine Mitstreiter geben regelmäßig wertvolles Feedback zu unseren Büchern. Dafür schon mal danke! Und jetzt: May I introduce you?  Seit wann gibt es jetzt die TYPO3 Usergroup Bodensee?  Das erste Treffen unserer Usergroup fand am 16.02.2012 in Ravensburg statt. Damals war das aber erst einmal ein lockeres Treffen von 4 oder 5 Leuten, die sich teilweise schon persönlich aus der Webbranche oder zumindest über Twitter kannten. Hier loteten wir erst einmal die Möglichkeiten aus, sich regelmäßig zu treffen. Doch schon bei diesem ersten Treffen wurden die Rahmenbedinungen geschaffen, das heißt, wir einigten uns auf Termine, stellten danach relativ schnell auch eine erste Version unserer Website online usw. Seitdem treffen wir uns regelmäßig, mit ganz wenigen Ausnahmen (z.B. Ferien- …

ug@oreilly.de – das User-Group-Programm von O’Reilly

Am 15. Juni 2013 kamen erstmalig (fast) alle User Groups aus der Metropolregion Frankfurt/Main zu einem großen Treffen in der Stadthalle Bergen zusammen (-> FUxCon). Als Vertreter von O’Reilly war ich eingeladen, über unser spezielles Partnerprogramm für UGs zu sprechen – und das gesamte Drumherum. Die hier hochgeladenen Folien sind eine eingedampfte Version meines Vortrags, in dem es nicht nur um Sinn, Geschichte und Funktionsweise der seit bald 20 Jahren laufenden Initiative ging, sondern auch um Sinn, Geschichte und Funktionsweise der User-Group-Bewegung an sich. Viel Spaß damit! ug@oreilly.de – das User-Group-Programm von O’Reilly from O'Reilly Verlag