Alle Artikel mit dem Schlagwort: spiele

Mit agilen Spielen komplexe Sachverhalte besser erfassen (Interview)

Habt ihr schon mal vom Boss-Worker-Game oder der Marshmallow Challenge gehört? Wisst ihr, wie ihr gemeinschaftliche Büro-Suppenkoma in ein Meeting voller Witz und Kreativität verwandeln könnt? Marc Bleß und Dennis Wagner haben besonders bewährte agile Spiele in einem O’Reilly-Taschenbuch zusammengefasst – und einen Überraschungserfolg gelandet. Für das oreillyblog habe ich mit den beiden gesprochen. Lieber Marc, lieber Dennis – erst einmal herzlichen Glückwunsch zu eurem Buch, und ganz besonders zu dem riesigen Erfolg damit. Das Buch ist vor gerade einmal acht Wochen erschienen und soeben haben wir den zweiten Nachdruck beauftragt. Das ist ein Ausnahmeerfolg! Haben denn alle nur auf ein solches Buch gewartet? (Ihr auch?) Dennis: Offensichtlich! Spaß beiseite. Wir sind auf die Idee zu dem Buch gekommen, weil wir uns auf einer Konferenz beim Mittagessen über das Thema Mentoring unterhalten haben. Welche Tools, Bücher, Podcasts und Blogs wir im Rahmen unseres Jobs so empfehlen. Und dabei haben wir festgestellt, dass es gerade für das Thema Spiele eigentlich nur eine allseits bekannte Quelle gibt: tastycupcakes.org. Das ist eine (riesige) Webseite mit Sammlungen hunderter Spiele. …

agile buch

Agile & Scrum mit dem richtigen Buch zum Leben erwecken

Innovative Produkte und Dienstleistungen, mit einem wirklich relevanten Nutzen für Kunden, noch dazu ökologisch verantwortungsvoll und von einem zukunftsorientierten Team höchst effizient gestaltet: ach, die Anforderungen an Unternehmen sind und bleiben (aus gutem Grund) hoch. Und erfüllen können sie nur die, denen es gelingt, volle Kreativität aus ihren Teams herauszulocken. Die sich wagemutige Ideen zutrauen, ohne die Bodenhaftung zu verlieren. Die sich von klassischen Wegen lösen und dennoch die Kundenbedürfnisse im Blick behalten. Agile Methoden und Ansätze sollen genau dabei behilflich sein – und als Erfüllungsgehilfen haben wir zuletzt einige passende Bücher veröffentlicht. Jedes einzelne Buch sorgt dafür, dass “Agile” und “Scrum” nicht einfach nur eine Worthülsen sind, sondern von Teams gelebt werden.  Agil im ganzen Unternehmen In der Softwareentwicklung sind agile Methoden und Prozesse bekannt – aber wie funktionieren agiler Vertrieb oder agile Unternehmensführung? Das Buch Agil im ganzen Unternehmen dekliniert agiles Arbeiten für komplette Strukturen von Unternehmen und Organisationen. Und das, ohne mit langwierigen Erklärungen den Verständnisprozess zu vernebeln: Matt LeMay ist nicht nur ein Meister seines Fachs, er formuliert auch konsequent prägnant, …

Lektüre für die gamescom

Am kommenden Mittwoch startet bei uns vor der Haustür die gamescom – mittlerweile die weltweit größte Messe für Unterhaltungselektronik, was im Klartext heißt: Hier treffen sich zehntausende Menschen, die irgend etwas mit digitalen Spielen (für alle möglichen Systeme) zu tun haben und 24/7 die Gadgetkultur pflegen. Ein guter Anlass, um unser breit angelegtes, internationales Verlagsprogramm noch einmal speziell nach Fachbüchern für Spieleentwickler zu durchforsten. Voilà, eine Auswahl der aktuellsten und attraktivsten Titel aus diesem Bereich (detaillierte Infos durch Klick aufs Cover):   Was braucht man, um ein wirklich gutes Game zu bauen? Elegante Spielmechanik, mitreißende Szenarien, wohlüberlegtes Tempo – und vermutlich dieses Buch, von dem mein alter Nachbar (Special-Effects-Geek bei Yager) auf Anhieb ziemlich begeistert war.     Klassiker der Game-Design-Literatur, ab Ende November als Jubiläums-Edition und komplett in Farbe.     Der virtuelle Fußball rollt wie eine Bowlingkugel? Der Pixel-Raumgleiter stürzt ab wie eine tote Taube? Dann hilft vielleicht ein Blick in dieses Buch. Zumal die Autoren auch noch eine Menge über Sensoren & Beschleunigungsmesser zu erzählen haben. Aber Achtung: eher Lektüre für Menschen mit ausgeprägten Mathe-Skills.     Eine …