Alle Artikel mit dem Schlagwort: Set

Leiden Listen unter Setneid?

Wer mit komplexen Daten in Python arbeiten muss, kommt schnell an die Grenzen der Überschaubarkeit – zumindest dann, wenn diese Daten nicht übersichtlich verarbeitet wurden. Mit der Einordnung der Daten in Listen kann genau diese Übersichtlichkeit erreicht werden. Aber Achtung: je mehr Daten dort gespeichert werden, desto größer ist die Gefahr von Wiederholungen. Genau hier können Sets helfen, indem sie Duplikate erkennen und entfernen. Doch welche Methode zur Datenstrukturierung und -verarbeitung ist nun besonders effizient? Im folgenden Textauszug aus “Python von Kopf bis Fuß” diskutieren Liste und Set genau darüber. Liste: [Singt] “Alles was du kannst, kann ich viel besser, viel besser kann ich alles als du.” Set: Es ist mir wirklich zu blöd, einfach “Kannst du nicht” zu sagen. Machen wir doch einfach die Probe: Wie hältst du es denn mit Duplikaten? Bei mir werden die sofort und automatisch entfernt. Liste: Und wie stehst du zu “Datenverlust”? Daten automatisch zu verwerfen, klingt in meinen Ohren ziemlich gefährlich. Set: Aber genau das soll ich tun. In Sets sind doppelte Werte nicht gestattet. Liste: Wirklich? Set: …