Alle Artikel mit dem Schlagwort: Ruby on Rails

Refugees On Rails

Kleiner Zwischenruf: Die Initiative “Refugees On Rails” sucht derzeit deutschlandweit Notebookspenden. Diese Notebooks fehlen derzeit noch bei vielen Rails-Workshops, die einige Freiwilligenteams für Flüchtlinge mit Interesse am Coden planen. Gemeinsames Ziel: Die Menschen (weiter) qualifizieren und sie somit als Gründer oder Angestellte fit für die IT-Szene hierzulande zu machen. Our aim is to help refugees to build and expand their qualification as software developers and provide them the opportunity to work with startups and tech companies. – refugeesonrails.org Wir hörten übrigens von Denise Schynol von dem Projekt, die wir über die Rails Girls kennen und hier schon im Interview hatten. Denise und einige Mitstreiter planen aktuell einen Refugees-On-Rails-Workshop in Köln, und zwar schon am 27./28. November 2015. Wenn Ihr spenden wollt oder sogar Zeit/Lust habt, Euch selbst zu engagieren: hier findet Ihr mehr Informationen.    

Prezi-o-rama

Die Grundlagen des Präsentations-Tool Prezi und unser passendes Buch dazu haben wir neulich ja bereits vorgestellt. Nun sind wir auf neue Prezi-Impressionen gestoßen, die wir unseren Lesern natürlich nicht vorenthalten wollen. Für Wissenschaftler immer spannend: die Relativitätstheorie. Das hätte Einstein bestimmt auch gefallen! Und um das aktuelle Buchprogramm aufzugreifen, zaubern wir als nächstes ein paar praktische Erläuterungen zu node.js aus unserem Prezi-Hut.  Beim dritten Beispiel  – Ruby on Rails – geht der Prezi-User mehr spielerisch als wissenschaftlich ans Thema. : Also: Prezi ist präsent, das Prezi-Buch ebenfalls – jetzt müssen die eigenen Ideen und Projekte nur noch passend aufgebreitet werden. Mehr Inspiration gibt es hier.