Alle Artikel mit dem Schlagwort: Praxiswissen E-Commerce

Amazon Dash E-Commerce 2016

E-Commerce im Jahr 2017

Von Mobile SEO bis E-Mail-Marketing: Im Herbst 2016 legte Lead Digital mit der Prognose vor, über welchen Themen im Online-Marketing wir 2017 (wieder, muss man sagen) sprechen werden. Befragt hatte man dazu die Agentur Löwenstark. Für uns ein Anlass, auch in die Glaskugel zu schauen – und zwar ganz konkret für den Bereich E-Commerce. Was sollten Online-Shops leisten, um gut im Geschäft zu bleiben und sogar neue Marktanteile zu erobern? Dazu folgt nun die ToDo-Liste für 2017, vorgelegt von unserem Autor Michael Keukert: 2017 wird für mich das Jahr der Facebook-Werbung. Nicht nur, weil es inzwischen vernünftige Tools gibt und sich die Struktur generell an Google Adwords anlehnt. Sondern vor allem wegen der sehr nützlichen Methoden, Zielgruppen zu umreißen und anzusprechen. Ich sage oft: ‚Google weiß, wonach die Leute suchen. Facebook weiß, wofür sie sich interessieren.‘ Deshalb bleiben „Lookalike-Audiences“-Schaltungen für mich ein Alleinstellungsmerkmal von Facebook.  Eine leistungsfähige Logistik sowie hervorragender Kundenservice gelten zunehmend als Wettbewerbsvorteil. Same Day Delivery kann dabei einfach nicht jeder, aber: Jeder Versender muss seine logistischen Prozesse im Griff haben. Als wirkliches Muss gilt …

Neuerscheinung: Praxiswissen E-Commerce – mit Verlosung!

Während man im nordrhein-westfälischen Münster am vergangenen Wochenende noch über verkaufsoffene Sonntage abstimmte, werden in ganz Deutschland  in diesem Jahr um die 50 Milliarden Euro über Online-Shops umgesetzt. Morgens, mittags, abends, nachts. Montag bis Sonntag. Und so ist es nicht nur für die kleinen Münsteraner Geschäfte eine Option – ja, fast schon Pflicht – ihren Kunden eine Shopoberfläche zu bieten, sondern für so ziemlich alle Handeltreibenden, ob groß oder klein, ob Ostseeküste, Eifel oder Allgäu. (<– merkt Ihr? Dazu muss man nicht mal nach Berlin ;))  Unser Standardwerk „Praxiswissen E-Commerce“ führt Euch durch alle Prozesse von der Planung des Shops über die Gestaltung des Kaufprozesses, den Umgang mit Retouren oder der Suche nach dem passenden Zahlungsdienstleister. Jetzt in der zweiten Auflage! Slogans aus der Hölle: „Schatz, Zalando ist da“ Irgendwie ist Onlineshoppen immer mit einem miesen, klischeebeladenen Image verflucht gewesen: „zerstört den Einzelhandel in den Innenstädten“ / „brauchen doch nur einsame Nerds, die sich nicht nach draußen trauen“ oder wahlweise „brauchen doch nur konsumsüchtige Frauen, die keinen Tag ohne Schuhe kaufen auskommen“ / „denkt mal jemand an all die …

Panamericana: Hasta luego, Tobias!

Am Samstag verabschiedeten wir Tobias Kollewe, einen der beiden Autoren von Praxiswissen E-Commerce, in sein Abenteuer Panamericana. (Danke für die Einladung, es war ein wunderbar entspannter Nachmittag/Abend bei allerbestem Wetter!) In ein paar Tagen wird er gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin und einem umgebauten Land Rover Defender auf ein Frachtschiff fahren, das ihn dann erst durch 34 Tage Offline-Zeit (erste schwierige Etappe) und schließlich nach Südamerika bringt. Von dort geht die Reise gen Norden, einmal die Panamericana entlang. Die beiden erwarten, etwa ein Jahr später in Alaska anzukommen. Stationen dazwischen? Sind grob geplant, aber wie lange die beiden an welchen Orten verweilen, lassen Tobias und Michaela bewusst offen. Tobias & Michaela: Alle O’Reillys/dpunkte wünschen Euch eine tolle Zeit mit wunderbaren Eindrücken und Erfahrungen (letzteres wohl wortwörtlich). Kommt gesund wieder 🙂 Wollt Ihr mehr wissen oder den beiden auf Ihrer Reise folgen? Tobias und Michaela bloggen unter panamericana.de bzw. sind natürlich unter anderem auch auf Facebook aktiv.