Alle Artikel mit dem Schlagwort: Patterns

Python-Bücher

Python programmieren (lernen)

Wir haben zwei neue Python-Bücher im Programm: für Einsteiger:innen, die das Coden lernen wollen. Und für Profis, die komplexe Architekturen betreuen. Im Oktober 2021 war es soweit: 32 Jahre, nachdem der Niederländer Guido van Rossum die ersten Codezeilen schrieb, kletterte seine Programmiersprache Python auf den ersten Platz des TIOBE Index, der Beliebtheitsskala für Programmiersprachen. (Und verwies die Platzhirsche Java und C nun auf Platz 2 und 3.) Zum TIOBE-Index: Wie setzt sich die Rangliste zusammen? Der TIOBE-Index zählt unter anderem, wie häufig der Name einer Programmiersprache gemeinsam mit dem Begriff “programming” bei Google eingetippt wird. Auch die Anzahl der auf dem Markt verfügbaren Kurse fließt in die Bewertung ein. Der Index kann damit ein Indikator sein, der über den Verlauf einiger Jahre hinweg Trends verzeichnen kann. Der Erfolg Pythons dürfte niemanden überraschen. Schließlich eroberte die Sprache in den vergangenen Jahren alle Branchen und Unternehmensgrößen. Der TIOBE-Index selbst erklärte Python mehrfach zum erfolgreichsten Aufsteiger, und in Stellenausschreibungen konnten wir beobachten, dass Python-Skills zunehmend gefragter wurden. Think Python Ein Buch, das gerade denjenigen, die in anderen Branchen …