Alle Artikel mit dem Schlagwort: OpenSource

Veranstaltungstipps

Die O’Reilly-Veranstaltungstipps im November

Coding-Events, Startup-Weekends und ein paar schöne kleine Konferenzen: der November sieht vielversprechend aus. Für Hauptstädter übrigens genauso wie für Kleinstädter. Hier kommen einige Events, auf denen unsere Bücher  ausliegen und häufig auch verlost werden. Viel Spaß Euch! Was? Codemotion Wann? 02.-03.11.2015 Wo? Berlin Website Hashtag: #CodemotionBLN Was? Open Source Party Wann? 04.11.2015 Wo? Schmalkalden / Thüringen Programm (PDF) Hashtag: Was? Social Media Travel Day Wann? 05.11.2015 Wo? Frankfurt Website Hashtag: #smtd15 Was? mUXCamp – mobile User eXperience BarCamp Wann? 07.-08.11.2015 Wo? Frankfurt Website Hashtag: Lest dazu auch unser Interview mit Orga-Mitglied Steffen Schilke. Was? Webcon Wann? 14.11.2015 Wo? Aachen Website Hashtag: #webcon2015 Zum vierten Mal – und diesmal mit eigenem O’Reilly-dpunkt-Computerbuchlove-Raum :-) Nächste Woche mehr hier im Blog. Was? Leancamp Stuttgart Wann? 19.-21.11.2015 Wo? Stuttgart Website Hashtag: Vor Ort sind unter anderem Daniel Bartel und Nils Högsdal vom “Handbuch für Startups“. Und das Buch selbst natürlich auch! Was? Distributed Agile Teams Wann? 19.-20.11.2015 Wo? Berlin Website Hashtag: #DATFlock2015 Was? DevFest Vienna Wann? 21.-22.11.2015 Wo? Wien Website Hashtag: #devfest15 Was? Startup Weekend Chemnitz Wann? 20.-22.11.2015 Wo? Chemnitz Website Hashtag: #swchemnitz   Wie immer werden bei den genannten Veranstaltungen aktuelle O’Reilly- und nun auch dpunkt-Bücher verlost …

Linuxtag 2011 – der zweite Tag

Nachdem wir es uns beim GUUG-Abend gutgehen haben lassen bei Grillgut, leckeren Salaten und natürlich auch vielen netten Menschen und tollen Gesprächen, begannen wir Tag 2 gut gestärkt. Morgens haben wir Verstärkung von unseren Lektoratskolleginnen Inken Kiupel und Christine Haite erhalten, die rege das Vortragsprogramm besuchten und Gespräche mit möglicherweise “Germanys next O’Reilly Authors” führten. Carlos und ich rekapitulierten am Mittag, welche Bücher denn bisher die meistgekauften oder meistangeschauten wären. Die Antworten waren eindeutig – Renner scheint dieses Jahr Arduino zu sein. Ob “Arduino – Physical Computing für Bastler, Designer und Geeks”, Make: Arduino Bots and Gadgets oder das Arduino Cookbook, die Begeisterung für DIY scheint allgegenwärtig. Dementsprechend fanden natürlich auch “Processing” und “Make: Elektronik” viel Zustimmung. Ein zweites Highlight ist dieses Jahr das Feld der mobilen Programmierung. Entgegen unserer Vermutung, dass Android-Programmierung auf dem Linuxtag viele Liebhaber finden würde, war es tatsächlich die iPhone App-Programmierung, die sich am Besten verkaufte. “iPhone Apps mit HTML & CSS” oder “Entwickeln mit dem iPhone SDK”  fanden zahlreiche Abnehmer. Am Nachmittag haben wir dann Verstärkung erhalten. Unser Lektor …