Alle Artikel mit dem Schlagwort: Neuerscheinung

Bootstrap - kurz & gut

Neuerscheinung: Bootstrap – kurz und gut

Das CSS-Framework Bootstrap ist vor allem aus der mobilen Webentwicklung nicht mehr wegzudenken. In Bootstrap – kurz und gut erklärt Jörg Krause detailliert und auf den Punkt, wie die Entwicklung mit Bootstrap 4 funktioniert. Was haben die Webseiten der Vogue, des JavaScript-Tools Meteor oder des verschlüsselten Messengers Wire gemeinsam? Nun, inhaltlich wohl nicht allzu viel, technisch jedoch eine ganze Menge. Sie alle setzen auf Bootstrap, einem der aktuell beliebtesten CSS-Frameworks. Das von Twitter initiierte Open-Source-Framework eignet sich ideal dazu, responsive Webseiten oder Apps zu erstellen. Layout, Fonts und Bilder passen sich perfekt an die Bildschirmgröße an, egal ob Sie sie die Webseiten am Desktop, auf dem Tablet oder am Smartphone ansteuern. Nicht ohne Grund hat sich das mittlerweile in der vierten Version vorliegende Bootstrap eine große Fangemeinde unter Designern und Webentwicklern erarbeitet. Bootstrap – kurz & gut ist das perfekte Nachschlagewerk: Jörg Krause erklärt darin präzise und anschaulich, wie Designer und Webentwickler ansprechende Weboberflächen auf Basis des quelloffenen CSS-Frameworks erstellen können. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung als Web- und Softwareentwickler sowie Trainer und Firmenberater weiß Krause …

Digital Immigrant trifft auf Digital Native: Das Elternbuch zu WhatsApp, YouTube, Instagram & Co.

“Das Elternbuch zu WhatsApp, YouTube, Instagram & Co.” ist für die zweite Auflage komplett aktualisiert worden – und hilft Eltern bei der Orientierung. Auch ihr könnt euch vermutlich noch an das klobige Telefon mit der Wählscheibe erinnern, vorzugsweise in beige oder kotzgrün, richtig? An die Telefonzelle, erst gelb und mit Münzschlitz und dann allmählich ein bisschen moderner, als telekommagentafarbener Glasunterstand, mit Karte zu bedienen? Obwohl ich per definitionem zu den ältesten Millennials zähle, habe ich dies noch genau vor Augen, und deshalb bin ich – vermutlich so wie ihr – ein Digital Immigrant. Ich bin irgendwann in diesem Neuland angekommen, von außen, aus einer analogen Welt. Ein Handy habe ich, seit meine Kinder klein sind, und natürlich sind sie damit aufgewachsen, dass ich sie damit fotografiere, darüber Nachrichten lese, auf sozialen Medien abhänge, die armen Kleinen auch gelegentlich ignoriere (mea culpa) zugunsten der interessanten Dinge in der digitalen Welt. Meine Kinder kennen Werbung nur vor YouTube-Clips und suchen sich sonntagmorgens eine Animationsserie auf Netflix raus. Was das Fernsehprogramm ist, wissen sie nicht mehr – und …

Der Jahrgang 2016 – Teil 1

Wir hatten ja bereits angekündigt, dass Ihr auch 2016 schöne neue O’Reilly-Büchlein erwarten dürft. Hier kommen gleich die ersten beiden, die – genau genommen – noch in 2015 gehören. Im Laufe des Dezember sind sie erschienen und nun in den Buchhandlungen erwerbbar:   Microsoft Office 2016 – Das Handbuch (E-Book in Vorbereitung) Das Buch zu Minecraft (E-Book) (Probekapitel & mehr Infos jeweils hinter dem Link) Solange wir noch an unserer neuen Website schrauben, könnt Ihr alle Novis bei dpunkt.de kaufen. Oder Ihr geht zum Buchhändler Eurer Wahl :) Und von der Backlist: O’Reilly@dpunkt, Status quo Der Jahrgang 2015 – Teil 5

Unser neuer Katalog ist da

Da sind wir wieder – mit der Frühjahrs-/Sommerkollektion frischer, top-aktueller Bücher! Nein, mal ganz nüchtern:  Der neue O’Reilly-Katalog ist fertig. Wie immer finden Sie darin die aktuellen Neuerscheinungen (plus eine kleine Vorschau auf die nächsten Monate) sowie natürlich das komplette lieferbare deutschsprachige Programm. Dazu haben wir noch einige interessante englischsprachige O’Reilly- und Pragmatic-Bücher ausgesucht, die gerade oder in Kürze erscheinen. Besonders freue ich mich übrigens auf “Making Things Wearable” von René Bohne, auf ein neues von-Kopf-bis-Fuß zu HTML5, auf Annette Schwindts Google+ Buch und auf “Kundenservice im Social Web” von Andreas H. Bock (@telekom_hilft). Außerdem gibt es eine Menge neuer Webentwicklungsbücher und einige gute Neuauflagen, z.B. ein neues JavaScript-Referenzwerk. Und wenn Sie wüssten, was wir erst gestern neu beschlossen haben … ;-) Neugierig geworden? Wenn Sie  bereits auf unserem Katalogverteiler sind, dürfen Sie sich über Post innerhalb der nächsten Tage freuen. Und falls nicht: Hier können Sie sich eintragen, und hier können Sie den Katalog als PDF anschauen. Und natürlich erhalten Sie den Katalog auch in vielen Buchhandlungen von Groß- und Hochschulstädten innerhalb Deutschlands, Österreich …