Alle Artikel mit dem Schlagwort: Klassen

Vererbung oder “Sieht genau aus wie der Vater”

Wie bei anderen Programmiersprachen können auch in Python Klassen genutzt werden, um reale Objekte innerhalb der Sprache zu beschreiben und zu definieren.  Dabei gibt es zwei Arten von Klassen – die unabhängigen und die erbenden Klassen. Doch was unterscheidet die beiden? Und welche Vor- und Nachteile bieten sie jeweils? Im folgenden Textauszug aus “Python von Kopf bis Fuß” diskutieren die unabhängige und die erbende Klasse, was gerade sie jeweils so besonders macht. Unabhängige Klasse: Programmierer lieben mich, weil sie mit mir alles in ihrem Code kontrollieren können … du weißt ja, wie Programmierer sind: Sie lieben, es Code zu schreiben. Erbende Klasse: Ja, das tun sie. Aber manchmal ist es nicht die beste Entwurfsentscheidung, alles von null an aufzubauen. Unabhängige Klasse: Entwurf! Schmuh! Wahre Programmierer essen, schlafen, träumen, schnarchen und atmen Code. Das ganze Entwurfsgelaber ist doch nur was für Leute, die nicht programmieren können! Erbende Klasse: Tatsächlich? Du willst also wirklich behaupten, dass es besser ist, alles von Grund auf aufzubauen und die Arbeit von anderen zu wiederholen, weil die eigene Arbeit immer die …