Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kinderbuch

Ada und Zangemann Bibliotheken

Ada und Zangemann in Bibliotheken – und im Osternest

Wie lief’s eigentlich mit unserer “Werde Buchspender:in”-Aktion, die wir im Februar ins Leben riefen? Ein kleines Resümee – und was gerade noch ansteht! “Mama, gehen wir jetzt zur Bücherei?” – Diese Frage schnappte ich heute auf, als ich beim Kinderarzt auf ein Rezept wartete. Gestellt wurde sie von einem etwa siebenjährigen Jungen, und ehrlich: Wenn Buchmenschen wie wir einen solchen Satz hören, von einem Cutie mit Stupsnase und Bolzplatz-Dreck auf den Hosen … dann befinden wir uns irgendwo zwischen Augenreiben und Dahinschmelzen. (Es ist auch wirklich, wirklich passiert!) Und ich freue mich umso mehr, da ich weiß, dass die Bücherei, die er besuchen wollte, unser “Ada und Zangemann” im Bestand hat. (So etwas lässt sich, mein Protipp, u.a. im KVK checken.) Unser Kinderbuch zu vielen Kindern bringen, die Botschaft Adas weiterzutragen: Dafür sind wir angetreten. Umso mehr freuen wir uns, wenn der Plan aufgeht. “I Love Free Software”-Tag Zum 14. Februar riefen wir euch hier im Blog dazu auf, ein Exemplar von “Ada und Zangemann” an die örtliche Bibliothek zu spenden. Das haben ein paar …