Alle Artikel mit dem Schlagwort: geek

Kochen für Geeks

E-Book-Deal: Kochen für Geeks

Ein Jahr gibt es unsere E-Book-Deals nun schon – und das feiern wir mit einem ganzen Buch voller Speisen und Getränke. Und Hintergrundwissen. Und Experimenten. Geschrieben vom gleichermaßen von Softwareentwicklung wie von Kochen und Küche begeisterten Jeff Potter liefert Euch dieses Buch auf mehr als 500 Seiten eine Menge Know-how und Inspiration. Anonyme Umfragen im O’Reilly-Team lassen übrigens den Schluss zu, dass man das Buch auch dann sehr genießen kann, wenn man/frau selbst eher zu den Packungsaufreißern oder Mittagseinfachmallosgehern gehört.  Hier haben wir schon mal ausführlicher über das Buch gebloggt. Nur im Juli gibt’s das E-Book für 11,99 € statt 23,99 €. Überall, wo es eine gute E-Book-Auswahl gibt und natürlich direkt im O’Reilly-Shop. Reingehauen und eet smakelijk!

Sieben (plus vier) Tipps für den weihnachtlichen Videomarathon

Corina Pahrmann (CP): Du, Alex? Alexander Plaum (AP): Jau, was gibt’s? CP: Magst du zu Weihnachten vielleicht einen Post schreiben, der sich mit aktuellen Geekfilmen und -Serien beschäftigt? AP: Voll gerne. Allerdings hatte ich 2017 nicht viel Zeit zum Medienkonsum. :-( CP: Aber bestimmt mehr als ich. :-) AP: Das will ich hoffen. CP: Also, ein kleines Listicle fürs oreillyblog? AP (schmeißt Pocket und Wunderlist an): Ok. Aber sag den Leuten bitte, dass es eine rein subjektive Auswahl ist – und einige interessante Sachen sicher an mir vorbeigerauscht sind. CP: Done. AP: Wir machen das am besten in chronologischer Reihenfolge: Von April bis Juni lief die vierte Staffel von Silicon Valley. Das ist eine unfassbar witzige und schlaue HBO-Serie über Startup-Gründer im besagten kalifornischen Tech-Tal, die wir dringend mal in einem eigenen Beitrag behandeln müssen. Ich will die neuen Folgen nicht spoilern, deshalb nur soviel: Das hohe Niveau der ersten drei Staffeln wird gehalten, die Figuren sind absolut lebensecht gezeichnet – und nebenbei lernt man wieder eine ganze Menge über Trends und Buzzwords und Startup-Ökonomie, …

(Mehr) Liebe für Geeks!

Neues Geek-Buch bei O’Reilly: Nach Fitness, Kochen sowie Häkeln und Stricken widmen wir uns nun einem ganz privaten Bereich des geekigen Lebens und präsentieren Euch “Fifty Shades of Geek Love”. In 50 kurzen Geschichten erfahrt Ihr alles, was Nerds & Geeks über (poly-)amore Beziehungen wissen müssen: Welche Rolle spielt Prinzessin Leias Bikini? Welcher Doktor neigt zu Spielchen? Warum bekommen Elben keine roten Ohren? Vom besten Star Trek Spruch, um das Eis zu brechen, bis hin zu DIY-Accessoires für ein Steampunk-Date ist alles dabei. Nur heute und nur im oreillyblog!

oreillyblog 2013: politisch, geekig, gut

Das WordPress-Backend ist entrümpelt, die letzten Arbeitstage vor Silvester lassen sich an einer Hand abzählen, die Weihnachtsmate steht im Kühlschrank. Höchste Zeit für den #oreillyblog-Jahresrückblick. Zunächst wieder ein bisschen Statistik: Bis zu 1300 Unique Visitors und 4900 Page Views am Tag, über 100 Beiträge, erneut viele Gastautoren (ihr seid großartig!) – und dieses Mal kein Award, aber das macht gar nix. Massig Kommentare (nämlich 73!) konnten wir bei der Koop-Aktion Blogger schenken Lesefreude zum Welttag des Buches im April verzeichnen (immer ein Highlight), massig Soc-Med-Schaltflächen-Aktivität (115 Interaktionen!) erst vor knapp zwei Wochen, als wir an dieser Stelle einen exklusiven Auszug aus dem lang erwarteten Passig/Janders-Buch Weniger schlecht programmieren publizieren durften. Dieser Beitrag gehört auch insgesamt zu den erfolgreichsten und generierte weit über 2000 Klicks in knapp 24 Stunden. Ja, vierstellig, wir sind (noch) nicht das Blog von Heise oder t3n. ;-) Davon abgesehen: Noch mehr als über tolle Zugriffszahlen haben wir uns darüber gefreut, gleich fünf der wichtigsten IT-Themen des Jahres zumindest ein Stück weit im #oreillyblog abbilden und begleiten zu können: Da wäre zunächst das große DIY-, Minicomputer- …

Ha3k3ln & Str1ck3n für Geeks – Updates!

Nur ein paar klitzekleine neue Durchsagen zu unserer aberwitzigen Crafting-Publikation Ha3k3ln & Str1ck3n für Geeks: Frau A., die (eindeutig) geekigere Hälfte unseres Admins Pete, hat soeben folgendes Pulliprojekt abgeschlossen: (Model ist hier übrigens unser Grafiker Henri) wer wissen möchte, was die Blogosphäre & Fachpresse in den letzten Monaten so zu Verena Kunis Werk geschrieben hat, schaue mal *hier* das Probekapitel “Welt am Draht” lässt sich seit einiger Zeit *hier* als PDF herunterladen last, but not least ist unsere Geek-Professorin diese Woche Studiogast beim Westdeutschen Rundfunk; Thema der Sendung: DIY aus Überzeugung (Mi., 18.12., 15.05-16.00 Uhr, WDR5) Wenn jetzt noch die Brauerei Loscher Ihre Hackerbrause in Kleinsche Flaschen abfüllt…