Alle Artikel mit dem Schlagwort: coworkingspace

Digicamp Barcamp Digitalisierung

Im Juli in Augsburg: das erste Digicamp

Er hat es wieder getan: Nach der Webcon in Aachen vor einigen Jahren veranstaltet unser Autor Tobias Kollewe in diesem Jahr das Digicamp – das erste Barcamp Digitalisierung in Augsburg. Was Euch genau erwartet, haben wir Tobias in einem Interview gefragt. Und wir verlosen zwei Tickets! Hallo Tobias, nach Deiner Reise auf der Panamericana hat es Dich inzwischen nach Augsburg verschlagen, wo Du nun im Juli das #digicamp18 veranstaltest. Erzähl doch mal, wie es dazu kam und wen Du konkret erreichen willst. Ich bin selbst ein großer Barcamp-Fan. Und nach der Aachener webcon wollte ich schon immer mal wieder eine Veranstaltung in dieser Größenordnung auf die Beine stellen. Da lagen sowohl das Format als auch das Thema irgendwie auf der Hand: Ein Digitalisierungs-Camp gibt es in Deutschland noch nicht. Und in meiner neuen alten Heimat Augsburg gibt es bisher noch gar kein relevantes Barcamp. “Mein” Thema ist ja Coworking. Und die Digitalisierung ist im Wesentlichen dafür verantwortlich, dass flexibles Arbeiten überhaupt möglich ist. Das betrifft die technischen Voraussetzungen genauso wie das weite Feld “NewWork”. Also eigentlich ein …

Webcon Aachen & Solution Space Köln

Ganz schön viel los gerade, aber das oreillyblog und Ihr, liebe LeserInnen habt natürlich dringend ein Update verdient. Ich versuche mich also nun im Tagebuchbloggen, darüber, was hier eigentlich so los ist: Im Büro drängeln sich einerseits sieben Bücher, die noch bis Ende des Jahres erscheinen sollen sowie die sechs Titel, die gerade erst frisch aus der Druckerei gekommen sind. Für die planen wir gerade noch Interviews und Leseproben hier im Blog, aber dazu mehr ;-) Andererseits gabs aber auch ganz viel außerhalb des Büros zu tun. Zum Beispiel: Unser Treffen mit Tobias Kollewe und Michael Keukert am vergangenen Donnerstag. Die beiden feierten mit Lektor Volker Bombien und mir die Veröffentlichung ihres “Praxiswissen E-Commerce” und erwähnten dabei, dass ihnen der Lokführerstreik die Anreise einiger Referenten verkomplizierte und einiger weniger komplett verhagelte. Auf ihre Frage, ob ich da nicht einspringen könne … sagte ich natürlich ja … … und so verbrachte ich den Samstag zum dritten Mal schon auf der Webcon in Aachen, davon zum zweiten Mal als Referentin. Thema: “Yeah – endlich eine eigene ISBN! Von der …