Alle Artikel mit dem Schlagwort: Anwendung

Gut informiert in den Tag mit Perl

Ein O’Reilly-Post am Morgen lässt den Tag gut beginnen. Deshalb zeige ich hier eine kleine Perl-Anwendung für Windows, mit der ich den Titel und einen kleinen Auszug des aktuellsten Posts hier im oreillyblog angezeigt bekomme. Die Anwendung besteht im Prinzip aus drei Teilen: 1. Der Teil für den Taskschedulereintrag 2. Der Teil, der den RSS-Feed ausliest und den Artikel auswählt 2. Der Teil für die Anzeige der Meldung Was für die UNIX-Welt “cron” ist, ist der Taskscheduler bei Windows. Hiermit kann man Aufgaben zu bestimmten Zeiten ausführen. Das Skript soll sich selbst in den Scheduler eintragen, weil ich das nicht per Hand machen möchte. Auch dafür gibt es ein Perl-Modul: Win32::TaskScheduler . Also tragen wir das Programm ein: # create a new task scheduler object my $scheduler = Win32::TaskScheduler->New; # define the trigger options my %task_config = ( BeginYear => 2010, BeginMonth => 8, BeginDay => 1, EndYear => 2201, EndMonth => 8, EndDay => 1, StartHour => 9, StartMinute => 1, MinutesDuration => 0, TriggerType => $scheduler->TASK_TIME_TRIGGER_DAILY, Type => { DaysInterval => 1, }, …