Alle Artikel mit dem Schlagwort: Annette Schwindt

Google+ ist nicht Facebook

Die O’Reilly-Autorin Annette Schwindt hat in den vergangenen drei Jahren allein drei Auflagen des enorm erfolgreichen Facebook-Buchs veröffentlicht. Auf diese beeindruckende Bilanz hat sie nun mit einem Google+Buch noch eins draufgelegt. Zu diesem Anlass habe ich mit Annette gesprochen.   Annette, kennengelernt haben wir Dich über Dein unerschöpfliches Facebook-Knowhow, das Du vor ein paar Jahren als eBook und in vielen Blogbeiträgen geteilt hast. Wie kam es, dass Du nun auch ein Google+Buch geschrieben hast? Ich arbeite ja nicht nur mit Facebook, sondern mit allen möglichen Kommunikationstools im Web. Also habe ich mich beim Start von Google+ im Sommer 2011 auch dort eingebracht und meine Erfahrungen mit anderen geteilt. Dabei wurde schnell der Wunsch meiner Leser und Kollegen laut, ich möge doch ein Äquivalent zum Facebook-Buch für Google+ schreiben. Nachdem ich meiner Lektorin davon erzählt hatte, wurde dann auch der Wunsch seitens des Verlags an mich herangetragen. Auf den ersten Blick ähnelt Google+ anderen Netzwerken – insbesondere Facebook. Was bietet Google+ über Statusmeldungen und Kontakteknüpfen hinaus? Google+ ist nicht Facebook und auch – laut Google – nicht als …

Mo Sauer & Annette Schwindt bei der Fundraising Conference

Vergangene Woche fand in Berlin die Fundraising2.0 Conference & Camp statt (wir haben an dieser Stelle bereits darauf hingewiesen), an der u.a. unsere Autoren Moritz “mo” Sauer und Annette Schwindt als Speaker beteiligt waren. Mo Sauer hat seine Keynote mit dem Titel “So realisiert man mit 5000 Euro eine Konferenz mit Musikfestival” aufgezeichnet – für alle, die also Konferenzen, Barcamps oder/und Festivals planen: Watch! this! clip!   Mehr Infos auch auf Mo Sauers Website. Außerdem hat Mo noch einen Workshop zum Thema “10 Werkzeuge für die digitale Selbstvermarktung” gegeben, dessen Folien hier zur Verfügung stehen. Annette Schwindt  sprach über den erfolgreichen Aufbau von Online-Präsenzen – die Unterlagen dazu sind ebenfalls bereits online: Erfolgreiche Online-Positionierung Die Veranstalter planen übrigens, alle Aufzeichungen, Folien und Fotos der Konferenz zu veröffentlichen. Mehr Infos dazu finden Sie unter fundraisingconference.de. P.S.: Auch diese Woche gibt es wieder eine Konferenz mit O’Reilly- bzw. – um genau zu sein – Pragmatic-Beteiligung: Johanna Rothman ist auf der OOP in München. Die Autorin hielt heute ein Tutorial zu “Influence and Authority: Using Your Personal Power …