Autor: Corina Pahrmann

E-Book-Deal: E-Commerce mit Amazon

Sichtbarkeit steigern, Umsätze erhöhen: Mit „E-Commerce mit Amazon“ erhaltet ihr wertvolles Agenturwissen für euren Online-Shop bei Amazon. Bis Ende August gibt’s das E-Book für 15,99 € statt 29,99 €. Während der Corona-Pandemie sei der Umsatzanteil der Dritthändler auf rund 65 Prozent angewachsen, ließ der US-Konzern Amazon kürzlich wissen. Im Vorjahr seien es im gleichen Zeitraum 61,2 Prozent gewesen. Dass der Online-Handel über alle Plattformen hinweg in diesem Frühjahr anstieg, liegt auf der Hand. Wer #stayathome praktiziert, gleichzeitig aber Toner für den Drucker, ein zweites Headset und Desinfektionsmittel benötigt, drückt in Windeseile auf den Bestell-Button. Und dieser sieht auch hierzulande meist gelb aus. Chancen für den Einzelhandel Doch während der Online-Handel zulegte, schlugen sich insbesondere die Nonfood-Einzelhändler in unseren Innenstädten gerade so durch. 40 Milliarden Euro werden wohl in den Kassen fehlen, errechnete der Handelsverband Deutschland (HDE). Umsatz, der letztlich nicht nur den Filialen der großen Ketten, sondern auch vielen inhabergeführten Geschäften mit ihren Angestellten und Familien fehlt. Wie also lässt sich diese Umsatzlücke füllen, wie lassen sich Verkäufe generieren und damit letztlich die Liquidität des …

Generatives Deep Learning: Das Buch für kreative Data Scientists & Programmierer

Im Frühjahr erschien bei uns „Generatives Deep Learning: Maschinen das Malen, Schreiben und Komponieren beibringen“. Ein Buch für die schönen Künste – und ja, das Programmieren ist hier ausdrücklich mitgemeint. Zugegeben: eine Organistin wird aus mir nicht mehr – so wie einst Bach werde ich das eindrucksvolle Instrument niemals beherrschen. (Genauso wenig übrigens, wie ich irgendein anderes Instrument beherrsche.) Aber Komponieren, das könnte etwas werden. Vorausgesetzt, ich nutze Deep Learning-Modelle, die dann Präludien im Stil des großen Musikers erschaffen. Oder Picasso-like Leinwände gestalten. Oder: Sogar Texte für das oreillyblog schreiben? Wenn Maschinen schreiben, malen und komponieren David Foster, Data Scientist, Mathematiker und Autor unseres hier neu vorgestellten Buchs, hat sich diesen Herausforderungen gestellt – und sie auf sehr anschauliche und zugängliche Art und Weise beantwortet. In „Generatives Deep Learning“ vermittelt er zunächst die Grundtechniken des Deep Learning mit Keras und zeigt die eindrucksvollsten generativen Deep-Learning-Modelle wie z.B. Generative Adversarial Networks (GANs), Variational Autoencoder (VAEs), Encoder-Decoder- sowie World-Modelle. Danach erklärt Foster anhand zahlreicher Bilder (natürlich ist das Buch farbig!), wie sich diese für kreative Aufgaben wie …

WordPress

E-Book-Deal: Das WordPress 5-Buch

Ein neuer E-Book-Deal für euch: Unseren Querformater zu WordPress 5 gibt es bis einschließlich 15. August 2020 für 8,99 statt 17,99 €. Barack Obama, Usain Bolt, Sylvester Stallone und – um die Reihe der Giganten fortzuführen ;-) – auch wir nutzen es: WordPress. Kein CMS hat seit 2005 so sehr die Quellcodes von Websites erobert, erzeugt und gesteuert, hier und auf der ganzen Welt. Und sicher haben auch Sie schön häufiger den Satz gehört: „Dafür finden wir bestimmt ein hübsches Theme/passendes Plugin bei WordPress“. Seine Vorteile spielt es insbesondere für die Nichtgiganten aus. Für die kleinen und mittleren Unternehmen und Organisationen, für Vereine, Freelancer und Interessensgruppen – vom Kindergarten über den Yogalehrer bis zur Bierbrauerin. All jene, die kein Team aus Webentwicklern hinter sich stehen haben, sondern „einfach nur“ schmerzfrei und zügig eine attraktive, zeitgemäße und auf allen Bildschirmgrößen sauber dargestellte und funktionierende Website erstellen wollen. Und genau dabei hilft nun schon in der 4. Auflage unser Autor Mo Sauer mit seinem WordPress-Querformater. In diesem Buch lernt ihr: Einstieg und Grundlagen: WordPress installieren und konfigurieren …

startup-recht Cover

Gründen: Der Rechtsratgeber für Startups in Neuauflage

Dieses Buch ist Pflichtlektüre für Gründer*innen: „Startup-Recht“ liefert euch einen Überblick über alle relevanten Themen, von der Wahl der Gesellschaftsform, der Ausgestaltung des Gesellschaftsvertrags, dem Schutz von Marken und Technologien über Finanzierungsmöglichkeiten bis hin zu den Pflichten des Geschäftsführers. Der Rechtsanwalt Jan Schnedler hat nun die zweite Auflage seines erfolgreichen Rechtsratgebers für Startups verfasst – und mir einige Interviewfragen beantwortet. Lieber Herr Schnedler, als wir uns zur ersten Auflage Ihres Buchs „Startup-Recht“ unterhielten, warteten die Märkte auf innovative, technologiegetriebene Ideen. Wie sehen Sie die aktuelle Lage, unter dem Eindruck der Corona-Pandemie? Die größte Veränderung für die meisten innovativen Startups ist, dass die professionellen Investoren keine neuen Finanzierungen mehr eingehen, da sie wissen, dass ihre Portfolio-Unternehmen ebenfalls Schwierigkeiten haben werden, weitere Investoren zu finden. Die Investoren kalkulieren deshalb nun höhere Summen für die Startups, an denen sie schon beteiligt sind. Abgesehen davon ist die Krise für die meisten innovativen Startups, außer in der Gastro- und Veranstaltungsbranche etc., erst einmal durch die staatlichen Hilfsmittel und rechtlichen Erleichterungen etwas verschoben worden. Das gilt natürlich nicht für die Gastro- …

Die O’Reilly-Veranstaltungstipps, Corona-Edition III

Noch immer ist an Präsenzveranstaltungen kaum zu denken, und immer mehr fehlen der gemeinsame Kaffee und persönliche Austausch. Aber: Gesundheit geht vor. Und wir haben ja noch das Internet!!! Die Veranstaltungstipps en détail: Was? Barcamp Bonn – digitales Sommercamp –Wann? 07.08.2020 Wo? (online)Website Ein Jahr ohne Barcamp Bonn ist (definitiv) ein verlorenes Jahr, und deshalb gibt’s nun ein wenig digitales Lagerfeuer. Meldet euch an, schickt einen Sessionvorschlag ein und gewinnt vielleicht eines von fünf O’Reilly-Büchern. Ja? :-) Was? FrOSCon Wann? 22. – 23.08.2020Wo? (online)Website August ist auch FrOSCon: Wer sich in Sachen Open Source fit machen will, besorge sich ein (kostenfreies!) Ticket und schalte sich ein. Ein Schwerpunkt liegt in diesem Jahr unter anderem auf Remote Work mit Open Source-Tools. Was? Vortrag: „Dynamic Pricing“ / Gesellschaft für Informatik, RG Rhein-MainWann? 26.08.2020Wo? (online)Website Die dynamische Anpassung von Preisen ist verstärkt Gegenstand von gesellschaftlichen, rechtlichen und technischen Diskussionen – in diesem Vortrag lernt ihr, welche technischen und rechtlichen Hintergründe wichtig sind. Der Vortrag ist kostenlos und zugänglich per Web. Was? HerbstcampusWann? 01. – 03.09.2020Wo? (online)Website Der Herbstcampus richtet den Fokus im …