Schreibe einen Kommentar

O’Reilly: The Class of 2021

Ein längst überfälliger kurzer Rückblick auf die Bücher des Jahres 2021. Plus: Was jetzt folgt!

Gerade blinkte der Cursor noch ungeduldig im Dokument “2021” vor sich hin, schon war alles passé und ich spürte nur noch den Windhauch der sich schließenden Aktenschublade. Ein verrücktes Jahr war es für uns O’Reillys:

✔ 27 (siebenundzwanzig!) neue O’Reilly-Bücher sind geschrieben, übersetzt, lektoriert, begutachtet, korrigiert, gesetzt, wieder geprüft und korrigiert, gedruckt und ausgeliefert worden. Bestes Gefühl!
✔ Darunter befanden sich langersehnte Neuauflagen von O’Reilly-Klassikern, solide und umfassende neue Werke und absolut herausragende Projekte wie “Ada und Zangemann”, ein Kinderbuch über freie Software.
✔ Wir arbeiteten wieder einmal großartig miteinander, auch auf Distanz, und lernten zusätzlich neue engagierte Menschen kennen, die mit uns an Ideen, Projekten und Manuskripten feilten.
✔ Wir haben schon wieder so viele gute Ideen fürs neue Jahr! ;)

Wie schon 2020 könnt ihr hier durch alle Bücher des Jahres 2021 blättern:

Alle Bücher findet Ihr in einer On- oder Offline-Buchhandlung eurer Wahl sowie unter oreilly.de.

Anfang Januar sind wir gleich mit neuen Manuskripten gestartet, ein sehr umfangreiches “Windows Server 2022”-Handbuch ist bereits im Druck. Und mit dem “Social Media Workbook” erweitern wir im Februar unsere Marketingbibliothek um ein echtes Arbeitsbuch, in dem besonders Freelancer, kleine Unternehmen und Vereine oder Organisationen ihre Marketingstrategie skizzieren können. So richtig: mit Bleistift in der Hand!

Wir freuen uns drauf. Und sind dankbar, schließlich dürfen wir uns noch immer mit dem beschäftigen, was wir am liebsten tun: Fachbücher über IT, Business und Marketing planen und begleiten, Autor:innen aufspüren und mit ihnen gemeinsam an Konzepten und Texten arbeiten und uns mit euch, unseren Leserinnen und Lesern, austauschen.

Danke dafür. Und auf ein spannendes 2022!

Sag's weiter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.