Schreibe einen Kommentar

So gestaltet ihr eure Social Media-Profile (plus E-Book-Deal)

Auffallend gutes Design für Social Media: Rosita Fraguela hat für uns ein Buch über die Gestaltung visueller Inhalte für Instagram, LinkedIn & Co. geschrieben. Und zu diesem Anlass senken wir den E-Book-Preis unseres Social-Media-Marketing-Standardwerks für eine Woche auf 13,99 €.

10 Terabit Datenverkehr pro Sekunde: Diesen Rekord meldete vor ein paar Tagen der Frankfurter Knotenpunkt DE-CIX. Weil sich seit Beginn der Corona-Pandemie weite Teile unseres Lebens – Arbeit und Zerstreuung – ins Netz verlagern, steigt der Datendurchsatz unaufhaltsam. Die Nutzerzahlen tun dies ohnehin: 66,4 Millionen Deutsche sind online (neuer Rekord), mehr als 99 Prozent davon mindestens selten (neuer Rekord), mehr als zehn Millionen Deutsche quasi durchgehend (auch neuer Rekord).

Social Media
Das Internet darf auch mit ins Bett. Bild: BRUNO EMMANUELLE, Unsplash.com

Ja, und wir? Stehen morgens auf und checken erstmal Twitter. Nein, falsch: Wir checken erstmal Twitter und stehen dann auf. Nochmal falsch: Ich checke erst Twitter, stehe dann auf und lasse an entspannten Tagen eine Yoga-Runde per YouTube und einen kurzen WhatsApp-Plausch in der Familiengruppe folgen. Bis ich mich am Rechner wiederfinde, um dort die Sozialen Netzwerke zu checken, in unserem Collab-Tool den Kolleg*innen hallo zu sagen und die Aufgaben des Tages zu besprechen.

Mittags sammele ich bei einem kleinen Spaziergang Schritte für die aktuelle Challenge meiner Smartwatch. Die Novembersonne verleitet mich dabei zu einem Foto, das, zack, gleich auf Insta und in den WhatsApp-Status geladen werden muss. Und abends turne hampele ich noch einmal vor YouTube oder falle ins Sofa-Koma. Zu Netflix. Um es kurz zu machen: Von Jahr zu Jahr verwachse ich mehr mit meinem Smartphone. Hey, sogar meine Zahnbürste kann jetzt schon per App “Du-du” machen, wenn ich mir nicht genügend Mühe gebe. (Fürs Protokoll: werde dazu nicht gezwungen!)

Von der privaten zur beruflichen Social-Media-Nutzung

Nun kann ich mich privat hervorragend berieseln und engagen lassen. Wie gut oder schlecht mein Morgengruß und Krieger oder wie technisch gut meine Insta-Fotos sind: spielt keine Rolle. Mein Smartphone belohnt mich immer.

Im beruflichen Umfeld aber wird es zunehmend hoffnungslos, mit zwar hochehrgeizigen, aber hemdsärmelig umgesetzten Inhalten überhaupt aufzufallen. Social Media Manager*innen brauchen längst nicht nur die korrekten Maße für Headerbilder und die erlaubten Längen für YouTube-Videos. Sie brauchen ein Grundverständnis von Layout, Grafik und Typografie. Sie müssen CI-Richtlinien einbeziehen und dennoch gestalterische Trends abbilden können. Und sie müssen wissen, welche Tools ihnen dabei helfen, welche Bildquellen sich nutzen lassen und mit welchen visuellen Bausteinen sich eben diese 66,4 Millionen Deutschen – beziehungsweise die für ihre Botschaften, Leistungen und Produkte interessanten Zielgruppen – erreichen lassen.

Design Social Media Buch
Essenzielles und erprobtes Wissen zu Design und Bildbearbeitung

Banner, Grafiken, Icons und vieles mehr

Rosita Fraguela – diplomierte Designerin, Creative Director und Grafikdesign-Software-Trainerin – hat all dieses Wissen für uns in ein Buch gegossen: In Bildbearbeitung & Design für Social Media profitiert ihr von essenziellem und erprobtem Wissen aus 28 Jahren professionellem Design und 19 Jahren Software-Training:

  • Ihr lernt, wie ihr visuelle Inhalte für die verschiedenen Social-Media-Kanäle gekonnt aufbereitet.
  • Ihr erhaltet in der Praxis erprobtes Know-how, auf dessen Umsetzbarkeit ihr euch verlassen können.
  • Die Autorin hat zahlreiche Tipps, HowTos, Kniffe und Details gesammelt und aufbereitet, die sich sonst nur random irgendwo in diesem Internet finden lassen.
  • Updates zu Pixelmaßen, Bannergrößen u.a. liefert die Autorin auf ihrer Website zum Buch.

Definitiv ein Buch mit extrem hohem Nutzwert, das dank zahlreicher fundierter Infos aus Layout und Design jetzt schon einen festen Platz auf meinem Schreibtisch hat. (Und gar keine Bandbreite frisst! Yay!)

Design Social Media Buch
Wie immer bei unseren Querformatern: links das Bild, rechts die Erklärung. Anschaulich und auf den Punkt.

E-Book-Deal: Social Media

Und jetzt kommen wir zum zweiten Bonbon: Weil wir uns so über Rosita Fraguelas Buch freuen, gibt’s unser erst vor rund 10 Monaten frisch erschienenes Grundlagenwerk zu Social Media Marketing in der E-Book-Fassung für eine Woche für die Hälfte: zu 13,99 € statt 27,99 €, überall da, wo es E-Books gibt. Das frisst dann wieder Bandbreite. Aber nur kurz, versprochen. Und lohnen wird es sich auch!

social media marketing buch
Grundlagenwissen für eine langfristig erfolgreiche Social-Media-Strategie: nur für eine Woche gibts das E-Book günstiger

Mehr zu den Büchern

Bildbearbeitung & Design für Social Media
Von Rosita Fraguela
350 Seiten, in Farbe, 2020
Print: 24,90 € (D), E-Book: 19,99 € (D)
Inhaltsverzeichnis, Leseprobe und Bestellmöglichkeit unter oreilly.de.

Social Media Marketing – Praxisbuch für Twitter, Facebook, Instagram & Co.
Von Corina Pahrmann und Katja Kupka
648 Seiten, in Farbe, 5. Auflage Dezember 2019
Print: 34,90 € (D), E-Book: 27,99 € (D) 13,99 € (D) bis einschl. 11.11.2020
Inhaltsverzeichnis, Leseprobe und Bestellmöglichkeit unter oreilly.de.

Beide Bücher sind erhältlich bzw. über Nacht bestellbar in allen On- und Offline-Buchhandlungen.

Sag's weiter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.