Schreibe einen Kommentar

Keineswegs etwas mit Märchen: Storytelling

Das Buch gibt es in allen gut sortierten On- und Offline-Buchhandlungen sowie natürlich auf oreilly.de. Ein Inhaltsverzeichnis und ein Probekapitel findet Ihr hier.

Ein Gastartikel von Petra Sammer

Heute, drei Jahre nachdem O’Reilly „Storytelling – Die Zukunft von PR und Marketing“ veröffentlichte, ist das Buch immer noch unter den Top drei der meistverkauften Bücher in der Kategorie Public Relations (Amazon). Kein Wunder, denn die Faszination an dieser Kommunikationstechnik hat seither nicht nachgelassen. Und der Bedarf an guten Geschichten wächst von Tag zu Tag.

Unternehmenssprecher, Marketingprofis und Content Manager sind verzweifelt auf der Suche nach attraktiven Inhalten und interessanten Storys, um ihre Leser, User, Kunden und Mitarbeiter kontinuierlich zu informieren, zu begeistern und zu motivieren. So sind das Handwerkszeug des Storytellings und die Erfolgsformel guter Geschichten längst zu Schlüsselqualifikationen für Kommunikationsmanager geworden.

Teil dieser Professionalisierung ist die 5-Bausteine-Formel, die in „Storytelling“ erstmals ausführlich präsentiert und dargelegt wurde. Eine Formel, die in zahlreichen Universitäten und Kommunikationsinstituten diskutiert und gelehrt wird, und die in den letzten drei Jahren vielen Unternehmen bei der praktischen Suche und Produktion von Storys geholfen hat.

Storytelling

Die fünf Bausteine einer guten Geschichte

Vor diesem Hintergrund war eine Aktualisierung des Buches längst fällig. „Storytelling – Strategien und Best Practices für PR und Marketing“ bietet Ihnen in der zweiten Auflage den bewährten Content, angereichert um neue, frische Geschichten und Beispiele.

Wenn Sie …

  • also in Ihrem Marketing und Ihrer PR nach wie vor auf Nachrichtenwerte und Fakten vertrauen, aber auf der Suche nach Alternativen sind, 
  • wenn Sie als Unternehmenssprecher die Reputation Ihres Unternehmens emotional aufwerten wollen,
  • wenn Sie Ihren CEO davon überzeugen wollen, dass Storytelling keineswegs etwas mit „Märchen erzählen“ zu tun hat,
  • wenn Sie als Marketingprofi ein erklärungsbedürftiges Produkt haben und nach neuen Wegen suchen, Ihre Zielgruppe zu interessieren,
  • wenn Sie als Content Manager jede Menge Kanäle zu füllen haben, ohne Ihr Publikum mit Werbebotschaften zu verschrecken,

… dann ist dieses Buch genau das Richtige für Sie, denn es bietet Ihnen nicht nur eine Einordnung und Definition des viel genutzten Begriffes „Storytelling“, sondern auch eine verlässliche und bewährte Methode, Corporate- und Brand-Geschichten effizient zu finden und kreativ umzusetzen.

Petra Sammer ist Kommunikationsberaterin, Kreative und Storytellerin. Sie war 25 Jahre als Beraterin, Geschäftsführerin, Chief Creative Officer und Global Partner bei der internationalen Kommunikationsagentur Ketchum tätig. Mit dieser Erfahrung berät sie Unternehmen und Marken in PR, Marketing und Unternehmenskommunikation mit den Schwerpunkten Strategieberatung und Planning, Ideenentwicklung und Storytelling. Während ihrer beruflichen Laufbahn hat sie zahlreiche Awards für kreative Kommunikationskampagnen gewonnen (u.a. PR Report Award, SABRE, European Excellence Award). Seit einigen Jahren ist sie als Jurorin im Einsatz – etwa bei den Cannes Lions Awards, CLIO oder D&AD Awards.
Ihre Website inklusive Blog ist hier zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.