Schreibe einen Kommentar

Fünf Gründe, warum du die Meet Magento DE 2017 nicht verpassen solltest

Ein Gastbeitrag von Anna-Maria Müller, Leitung der Meet Magento in Leipzig.*

Meet Magento DE 2017, Anna-Maria Müller

Diesen Gastartikel schrieb für Euch: Anna-Maria Müller, Leitung Meet Magento Deutschland

Am 22. & 23. Mai 2017 findet zum 11. Mal die Meet Magento DE in Leipzig statt. Die Konferenz ist seit 2009 das größte E-Commerce-Event mit Schwerpunkt auf dem Shopsystem Magento in Deutschland. Inzwischen könnt ihr in über 40 Ländern eine Meet Magento besuchen.

Zu den über 800 Teilnehmern, die das Orgateam in diesem Jahr auf der Meet Magento Deutschland erwartet, zählen die wichtigsten Insider aus dem E-Commerce- und Magento-Umfeld: Online-Händler, Systemintegratoren, Hersteller, Entscheider und Meinungsbildner der Szene sowie Entwickler und Online-Agenturen sind Teil des einzigartigen Konzepts.

 

„Die Inhalte und Vorträge sind vielfältig und beschränken sich lange nicht nur auf Magento-Themen, sondern greifen auch eine Breite an E-Commerce-relevanten Aspekten auf… Nette Location und gute Stimmung, insgesamt sehr ‚welcoming‘, sowohl seitens des Orgateams, als auch der Teilnehmer. Und natürlich hat auch die vielfach angepriesene Aftershowparty nicht enttäuscht.“ 

Anja Gerding, Head of E-Commerce beim Onlineshop Braun Hamburg

Auch für dich wird sich der Besuch der Meet Magento lohnen. Wetten, du kannst mindestens die Hälfte der folgenden Statements mit „Ja“ beantworten?

1. Ich will die offizielle Magento-Konferenz für Deutschland und Österreich besuchen.

Die Meet Magento ist in Deutschland und Österreich die führende und offizielle E-Commerce-Konferenz für das Shopsystem Magento. 2017 erwarten wir über 800 Teilnehmer aus aller Welt. Wenn du bezüglich der neuesten E-Commerce- und Magento-Trends up to date bleiben willst, kommst du an dieser Veranstaltung nicht vorbei.

2. Ich möchte an einem Event teilnehmen, das allgemeine E-Commerce-Trends und Magento-Themen verbindet.

Die Meet Magento DE verbindet Magento und E-Commerce, übrigens als einzige Konferenz in Deutschland und Österreich. In zahlreichen Vorträgen und Workshops sprechen Top-Referenten der Szene über aktuelle Magento-Themen und über die wichtigsten Trends & Herausforderungen im Onlinehandel, sodass sich das Event für jeden aus der Branche lohnt. Still dein Interesse nach E-Commerce und Magento bequem an einem Ort

3. Ich will die wichtigsten nationalen und internationalen Keyplayer der Szene treffen.

Auf der Meet Magento am 22. & 23. Mai treffen sich alle, die in irgendeiner Art und Weise im Magento- und E-Commerce-Business tätig sind: namhafte Onlineshops, Agenturen, Freelancer, Systemintegratoren, Marken, E-Commerce-Leiter, Verbände, das Management von Magento Inc. – alle sind vor Ort! Die Meet Magento ist keine anonyme Veranstaltung. Das Orgateam legt großen Wert auf die Vernetzung der verschiedenen Teilnehmergruppen. Es gibt keine andere Veranstaltung in der Szene, in der du so einfach mit allen wichtigen Personen aus dem Magento- und E-Commerce-Umfeld in Kontakt kommst.

Meet Magento DE 2017

Location, Besucher, Programm: auf der Meet Magento passt alles, und das seit Jahren.

4. Ich will mein Geschäft vorantreiben und mich in über 40 Vorträgen und mehr als 15 Workshops von high-class Sprechern aus dem Magento- und E-Commerce-Business inspirieren lassen.

Im Call for Papers erhielten wir unzählige Themenvorschläge, die jetzt frisch in die Vortragsplanung eingeflossen sind. Auf der Website kannst du dir jetzt das Programm für die Meet Magento DE 2017 anschauen, durch Referentenprofile stöbern und Details zu einzelnen Sessions lesen. In diesem Jahr haben wir einige neue Formate eingeführt, wie z.B. einen Händler-zu-Händler-Block. Im Rahmen dieses neuen Fokusthemas werden Online-Händler selbst auf der Bühne stehen und von ihren Projekten, Herausforderungen, Strategien und Erfolgen im E-Commerce-Business berichten. Auch kontroverse Themen werden wieder einen Platz im Programm der #MM17DE finden, wie z.B. „Magento – heute und in Zukunft?“, „Ist E-Commerce nachhaltig?“ oder „Wie funktioniert Online-Handel in Zeiten von Amazon & Co.?“

Außerdem dürfen wir verraten, dass es einen exklusiven Workshop auf der Meet Magento geben wird, in dem Entwickler Seite an Seite mit Lead-Architekten von Magento zur Verbesserung des Magento-2-Cores beitragen werden. Wir sind gespannt, welche Themen uns noch erwarten. Es lohnt sich, von Zeit zu Zeit einen Blick auf die Agenda zu werfen.

5. Ich möchte mich über die neuesten Angebote und Lösungen internationaler Anbieter informieren.

Kein Problem. Die Meet Magento verbindet Konferenz und Messe miteinander. Neben erstklassigen Vorträgen hast du natürlich auch die Möglichkeit, mit über 30 Sponsoren und Ausstellern aus aller Welt zu sprechen.

Übrigens: Am Abend des ersten Konferenztags (22. Mai) findet traditionell die Meet-Magento-Aftershowparty statt – der ideale Rahmen für ausgelassene Gespräche und Networking.

*Disclaimer / Sponsored Post: Als langjähriger Medienpartner der Meet Magento werben wir an dieser Stelle sehr gerne für die Meet Magento, außerdem senden wir jährlich einige Bücher, die vor Ort verlost werden. Wir erhalten dafür kein Geld, werden aber vor Ort als Medienpartner genannt. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.