Kommentare 7

Status quo: 1400000000

Die Unix-Systemzeit springt heute um 18:53 Uhr und 20 Sekunden unserer Zeit auf den Wert 1400000000 – für uns der Anlass, Euch bis zur nächsten “Umrundung” (am 14. Juli 2017) alles Gute & allzeit den richtigen Unixbefehl zur Hand zu wünschen.

Unix Systemzeit

 

Und hier ein paar Hintergründe:

  • Unix zählt die Sekunden seit dem Start der “Epoche” am 1. Januar 1970 um 0:00. Heißt konkret: Wir sind jetzt bei 1,4 Milliarden Sekunden.
  • Eigentlich ist diese Zahl nicht ganz korrekt, denn: Schaltsekunden werden nicht mitgezählt.
  • Es gibt keine Zeitzonen, die Darstellung ist einheitlich: Diese eindeutigen Zeitstempel sind der Grund, warum sich die Unix-Systemzeit in der IT durchgesetzt hat.
  • Der Epochenstart 1.1.1970 basiert auf der Einheitszeit UCT (koordinierte Weltzeit), die wiederum erst 1972 “erfunden” wurde.
  • Wer eine bestimmte Zeit berechnen will (42. Geburtstag! Hochzeitstag!), kann entweder selbst rechnen – oder beispielsweise diesen Online-Rechner nutzen.

Geschenk für Euch

Den ersten 3 LeserInnen, die uns glaubhaft machen können, dass sie in den Monaten dieser Zeitstempel …

321757320
3720
492656520
(es gilt der jeweilige Monat des jeweiligen Jahres, Tag und Uhrzeit müssen nicht stimmen ;-))

… geboren sind, schenken wir ein Buch/E-Book nach freier Wahl aus dem gesamten O’Reilly-Programm. Für Unix-Einsteiger empfehlen wir natürlich ganz besonders dieses hier. Nicht nur, aber auch wegen seines Folklore-Kapitels ;-)

Bedingungen

Um teilzunehmen, schreibt uns an verlosung@oreilly.de. Die Angabe Eurer Daten dient nur zur Durchführung des Gewinnspiels. Wir geben dies natürlich keinesfalls weiter & löschen alles umgehend nach Beendigung. Ihr könnt den Tag Eures Geburtsdatums sowie auch Euren Nachnamen ungenannt lassen bzw. schwärzen.

Nachtrag

Bitte nicht mehr teilnehmen, 3 GewinnerInnen sind gefunden und die Bücher sind weg. 

Sag's weiter:

7 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.