Kommentare 3

“Die Neue” oder Als ich zu O’Reilly kam

Anja

Neu im O’Reilly-Team: Anja

01.April 2014 – Nein, es war kein Aprilscherz. Am vorletzten Dienstag um 10 Uhr begann eine neue Zeit für mich: Nun bin ich bei O’Reilly in Köln und hier mit zuständig für Marketing und PR. „Die Neue“ zu sein ist immer spannend und ein wenig beunruhigend zugleich. Was kommt da eigentlich genau auf mich zu? Wie sind die Kollegen? Wie das neue Büro? (Ein „Großraumbüro“, das ist etwas völlig Neues für mich.)

Eins vorweg: Ich kann nur Positives berichten. Den Verlag kennt ihr ja aus dem Blog und daher ist das keine Überraschung. Die Kollegen sind freundlich und nett, die Atmosphäre ist beherrscht von Büchern und Computerfachwissen und meine Sorgen bezüglich des Großraumbüros … selten habe ich ein so ruhiges und gelassenes Büroleben erlebt.

Aber manche ungewöhnliche Kleinigkeit findet sich doch, und es sind ja die kleinen Dinge, die das Besondere ausmachen. So lief eines meiner Gespräche am ersten Tag in etwa so: „Ist das Tier ok für dich?“, „Ja, sieht gut aus.“, „Gut, dann bist du ab jetzt der Papagei.“ So ist das bei O’Reilly, wo von den Büchern Esel, Koalas, Leoparden und allerlei weiteres Getier, das so kreucht und fleucht, herunterschaut. Da wird man ruck, zuck zum Papageien und ist Teil eines bunten Bestiariums.

Und zur letzten (eigentlich ersten) Frage, was kommt da nun auf mich zu? Nun in erster Linie dies hier: Schreiben für das Blog und unsere Twitter, Facebook und Google+ Kanäle. Ich freue mich darauf, hier und dort für euch und mit euch schreiben zu dürfen, spannende Themen zu entdecken und vielleicht die eine oder andere Diskussion anzustoßen.

Zu guter Letzt noch ein paar Worte zu mir: Mein Name ist Anja Bilstein, ich bin Buchwissenschaftlerin und Pressefrau und seit einigen Jahren in der Verlagsbranche zuhause. Vor O’Reilly war ich bereits bei verschiedenen Fach- und Literaturverlagen in der Presse-und Öffentlichkeitsarbeit tätig. Natürlich bin ich Büchernarr – man könnte auch sagen Bücher-Geek? Keines ist sicher vor mir und ich habe einen ganzen Verlag voll neuer Beute :). Zudem bin ich auch ein kleines (wohl eher größeres) bisschen Serienjunkie und Filmfanatiker. Und in erster Linie nun einmal sehr gespannt auf die nächste Zeit, die Arbeit und die Community!

Sag's weiter:

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.