Schreibe einen Kommentar

Wir fahren zur Re:publica

Hier werden gerade noch die letzten Mails beantwortet & ToDos angestoßen, bevor wir uns in die lang erwartete Re:publica-Woche stürzen. Wir freuen uns …

  • auf super Vorträge (davon ist jedenfalls auszugehen)
  • darauf, viele unserer Autorinnen und Autoren vor Ort zu treffen
  • & darauf, dass sie sich auch gegenseitig treffen und kennenlernen können (dazu gibt’s für sie ein gemeinsames Frühstück)
  • auf lockeres Kaffeetrinkplauschen im Innenhof … vor allem mit all jenen, denen wir sonst “nur” online begegnen
  • auf das große B (natürlich!)

rp13_banner_160x129_C

Und vor allem freuen wir uns darauf, auch neuen On- und Offlinern zu begegnen. Vielleicht ist ja der ein oder andere neue O’Reilly-Autor darunter? Die folgenden KollegInnen reisen nach Berlin & diskutieren gern Buchideen:

  • Ariane Hesse: Editorial Manager & außerdem sattelfest rund um modernes Publizieren & ePublishing
  • Inken Kiupel: Lektorin mit Leidenschaft für fundierte Handbücher zu Webentwicklung, Design & Fotografie
  • Susanne Gerbert: Lektorin mit <3 für sämtliche Social Media-Themen, PR & Marketing
  • und Volker Bombien: Halb Lektor, halb Geek – ihn interessiert alles rund um DIY & Make & Geek Stuff.

Wir vereinbaren gern schon vorab Kaffeetrinkverabredungen. Oder auch vor Ort via Twitter!

Und hier noch der Hinweis auf Events von O’Reilly-Autoren oder -Friends:

Und dann unterstützen wir noch die Podiumsdiskussion “Content Marketing: Same Dorf. Next Sau?” am 6. Mai um 20 Uhr im  BASE_camp.

So, und jetzt Sachen packen & los – das Wochenende in der Hauptstadt muss schließlich auch noch mitgenommen werden ;-)

P.S.: Am morgigen Samstag findet außerdem das Buchcamp in Frankfurt statt. Dort wird unsere Lektoratsleiterin Ariane Hesse – bevor es für sie auch nach Berlin geht – eine Session geben. Also noch ein Tipp!

Sag's weiter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.