Schreibe einen Kommentar

Leckere Rezepte im neuen OXID-Kochbuch

Nach dem erfolgreichen Anwenderhandbuch “Online-Shops mit OXID-eShop”, in dem Nutzer den Aufbau eines Online-Shops Schritt für Schritt verfolgen können, steht jetzt ein OXID-Entwicklerhandbuch in den Startlöchern. Verfasst wird es in Rezeptform von Joscha Krug, Geschäftsführer der OXID-Agentur marmalade aus Magdeburg, und Roman Zenner, der schon zahlreiche Bücher über Systeme wie Magento und OXID geschrieben und bei O’Reilly veröffentlicht hat. Geplanter Erscheinungstermin des Titels: Ende Juli.

oxid_logo

Zu Themengebieten wie Templating, Entwicklung von eigenen Modulen sowie Performance und Skalierung dokumentieren die Autoren im neuen OXID-Buch zahlreiche Rezepte, die einen Blick hinter die Kulissen des Shopsystems gewähren. Sie sind so aufgebaut, dass ein Problem zunächst benannt wird, um anschließend die Lösung zu beschreiben und zu diskutieren.

Das Ziel: Entwicklern bei ihrer täglichen Arbeit mit OXID eShop konkrete Hilfestellung geben und nebenher die Software-Architektur sowie best practices vermitteln. Für die Auswahl der Rezepte haben die Autoren das offizielle OXID-Forum gewälzt, sich die Feature-Wünsche auf Uservoice angesehen und eigene Erfahrungen einfließen lassen.

Weitere Informationen zum aktuellen Stand des Buchprojekts finden Sie unter www.oxid-kochbuch.de. Dort können Sie sich auch mit den Autoren auszutauschen und eigene Vorschläge einbringen; ein Newsletter sorgt dafür, dass Sie keine Neuigkeiten rund um das Buch verpassen.

Sag's weiter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.