Schreibe einen Kommentar

Linuxtag 2012, Tag 2

Halbzeit auf dem Linuxtag heißt bei uns immer auch Personalwechsel: Für Carlos, Volker und mich sind inzwischen Alex, Claudia und Imke am Start. Bevor ich aber ins lange Pfingstwochenende verschwinde, hier noch schnell meine Eindrücke.

Ich komme mal direkt aufs Wesentliche: Unser Hackerbrause-Contest. Ganze 27 verschiedene Sorten hatten wir eingekauft, ich habe alles probiert und so wie Sie es sich gerade vorstellen, fühlte es sich auch an: In meinem Magen lag ein riesiges, süßes und klebriges Bonbon und auf der langen Zugfahrt von Berlin nach Köln konnte ich kein Auge zumachen. Wirklich leckere Brausen habe ich aber tatsächlich identifiziert: Grundsätzlich stehe ich sowieso mehr auf Cola, daher hatten es Hermann und Premium leicht, aber auch die Bioladen-Cola now Black fand ich richtig gut. Von den Mate-Sorten war Flora Power mein absoluter Favorit – übrigens aber nicht gerade einstimmig, andere Tester fanden sie ganz furchtbar. Natürlich stürzten wir uns erst auf die Getränke, die erwartungsgemäß gut schmecken würden – so blieben jedoch zum Schluss nur noch Gummibärensäfte á la Red Bull übrig: Gar nicht mein Fall & auch die Ursache für das Bonbon-Syndrom im Bauch.

Den tapferen Contest-Teilnehmern auch an dieser Stelle nochmal herzlichen Dank für den Mut, Euch mit verbundenen Augen fünf Sorten einflößen zu lassen. Unser Autor Sebastian Vollnhals (@yetzt) begleitete sowohl Contest als auch die anschließende Verkostung mit wahnsinnig viel Brausen-Knowhow – das war klasse, danke. Und danke auch all den Neugierigen, die sich gerne neue Geschmäcker auf die Zunge holen wollten. Ich für meinen Fall hätte noch ewig mit Euch weiter trinken können!

Abgesehen vom Event waren die ersten beiden Messetage durch vielerlei netten Besuch am Stand gekennzeichnet – Autoren wie Anselm Lingnau, Usergroup-Kontakte wie Edgar Hoffmann oder viele GUUGler, Bekannte wie Jens Kuehnel oder PylonC … nach so vielen Jahren Linuxtag fühlt es sich an wie eine große Familie 🙂

Und  nun noch die gestern versprochenen Eindrücke vom Stand:

Tag 1 auf der Messe, Carlos und Volker an unserem Stand

 

Lektoratskollegin Imke & die 27 Hackerbrausen

yetzt und Volker beim Hackerbrause-Contest

Mehr Bilder vom Stand laden wir jetzt auch bei Facebook und Google+ hoch, aktuelles vom Stand gibt es immer per Twitter – und ausführliche Eindrücke bloggt in den nächsten Tagen direkt aus Berlin: mein Kollege Alexander!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.