Jahr: 2012

Frohe Weihnachten!

Die Geschäfte sind zu, auf Twitter ist nichts mehr los, und bei Facebook will ich ständig schreiben „Was soll denn nur los sein????“, seitdem es mich unablässig fragt „Was ist los, Corina?“ Ich schließe daraus: Draußen und drinnen weihnachtet es & damit ists Zeit für ein paar Tage Pause. Das gesamte O’Reilly-Team wünscht Ihnen & Euch eine erholsame Weihnachtspause mit netten Menschen. Und nicht vergessen: Auf jedes noch so besinnliche und schwere Weihnachtsessen folgt eine lange Surf-, Gaming- oder Lesenacht. _Jedes_ Jahr. 🙂 Und nach Weihnachten geht’s direkt mit dem 29C3 weiter, den man im Zweifel auch von zuhause verfolgen kann. Schöne Feiertage!

KOL011 Eltern sein

Nicole und Maximillian Dornseif sind verheiratet, haben drei Kinder und sind bekennende Geeks: Menschen, mit besonderer Hingabe zu Technologie und Neugier. In unserem elftem Podcastgespräch sprechen wir mit den beiden über ihr neues Buch „Eltern sein – kurz und geek“ und vor allem über ihre ganz persönlichen Erfahrungen mit Kindern, Eltern und anderen Menschen. Themen: Überraschungen im Real Life; die Irrationalität der „Anderen“; Was Geeks ausmacht; Das Erziehungssystem in Deutschland; An wen sich das Buch wendet; Vom Umgang mit Kindern; Kinder selbst unterrichten; Schule und Hochbegabung; Kinder beteiligen und Lernen als Herausforderung; Science Fiction als Fachliteratur für Kinder; Adaptives Lesen; Geräte aufmachen und ändern; Warum Roboter langweilig sind; Umgang mit Internet und Kommunikation; Das Jahrhundert der Geeks; Wichtige und unwichtige Dinge; Kinder und Selbstverwirklichung. Links: Eltern sein – kurz & geek Hackerbrause – kurz & geek Sinclair ZX Spectrum CCC Köln Real Life Dyslexie Asperger-Syndrom RWTH Aachen Per Anhalter durch die Galaxis Ich, der Robot Jules Verne Cypherpunk Wau Holland Richard Stallman Arduino-Plattform Amstrad CPC fischertechnik Roomba DEF CON Minecraft W. Richard Stevens Mehr Informationen …

Die Last Minute-Geschenktipps für (Buch-)Geeks

Nachdem wir neulich auf Facebook über diese „Say it loud, say it proud, I am a Book Geek„- Grafik stolperten, habe ich kurzerhand überlegt, eine Last Minute-Geschenktipp-Sammlung zusammenzustellen. Für Geeks & Book-Geeks gleichermaßen, und alles noch lieferbar/erhältlich bis 24.12.12. Los geht’s! Fangen wir mal mit meiner Schwester an. Bin ich dem Buchgewerbe  nah, ist sie es seit ein paar Monaten der Buchhaltung. Und haben Sie mal eine Buchhalterin den Nummernblock bearbeiten sehen? Mit klackernden Fingernägeln? Ganz klar, die Gute darf sich über diese Uhr freuen. Ein Muss! A  propos Familie. Einen wirklich standesgemäßen Autosticker fern von Justin und Jacqueline habe ich hier gefunden. Leider nicht aufgespürt habe ich jedoch einen Händler, der den Star Wars-Sticker noch bis zum 24.12. innerhalb Deutschlands verschicken kann. Da kann aber vielleicht der Autotuner oder Werbegrafiker um die Ecke helfen? „Hipster-Uschis am Fotodrucker im dm…  Wie kommt man auf die Idee 80 Großformatbilder AUSDRUCKEN zu lassen?“, schrieb heute ein alter Freund auf Facebook. Gegenfrage: „Wie kommt man HEUTE auf diese Idee?“ Ich besorge all meine Geschenke grundsätzlich erst am 24. …

oreillyblog 2012: viele Themen, viele Autoren, viele Leser – und ein Award!

2012 war ein gutes Blogjahr. Ein sehr gutes sogar. Posten konnten wir – dank tatkräftiger Mitarbeit diverser Verlagsabteilungen und Gastautoren ca. 120 Beiträge – gelesen wurden wir von knapp 45000 Besuchern (bis Mitte Dezember 2012). Einen Rekord von 58 Kommentaren auf einen Streich konnten wir verzeichnen, als wir zum Welttag des Buches frische O’Reilly-Titel unters Volk brachten. Bei der Social-Media-Fraktion war unser Versuch einer Steampunk-Definition der erfolgreichste Beitrag, hier brachten wir es u.a. auf 66 „Likes“ via Facebook. Unser Engagement und die Vielfalt des oreillyblog bescherte uns bereits im März den Titel Corporate Blog des Monats. Dafür sagen wir nochmals danke! Übrigens: Die Wahl zum Blog des Jahres läuft bis zum 31.12. – wer also bislang nicht für uns abgestimmt hat, darf das auf der entsprechenden Seite der Blogprofis gerne tun. Und hier noch ein bunter, repräsentativer Rückblick mit zwölf Beiträgen aus zwölf abwechslungsreichen Monaten: Im Januar schrieb Gastautorin Rebecca Belvederesi-Kochs über Netnographie. Im Februar gab’s feinste Leserfotos zu bestaunen. Im März sprachen wir mit Hans Franke vom Computer Vintage Festival Europa. Im April übernahm Gastautor René Büst eine grundlegende …

Geek & Nerd Holidays 2013

Da die handelsüblichen Kalender für das kommende Jahr mal wieder alle wirklich wichtigen Feiertage nicht auflisten, haben wir zur besseren Orientierung unserer geschätzten Leserschaft eine Geek-Holiday-Übersicht zusammengestellt. Dieser Beitrag ist völlig spontan entstanden. Wir erheben also keinen Anspruch auf Vollständigkeit – und ergänzen auf Zuruf auch gern das ein oder andere Datum. Let’s geek: 28.01.13: Community Manager Appreciation Day & Europäischer Datenschutztag 12.02.13: Darwin Day 12.03.13: Welttag gegen Internetzensur 14.03.13: Pi Day 23.03.13. Indie Book Day 25.03.13: Tolkien Reading Day 20.04.13: Record Store Day 04.05.13: Star Wars Day 10.05.13: Whacking Day 25.05.13: Towel Day & Geek Pride Day 28.06.13: CAPS LOCK DAY 22.07.13: Pi Approximation Day 26.07.13: System Administrator Appreciation Day 15.09.13: Software Freedom Day 19.09.13: International Talk Like a Pirate Day 22.09.13: Hobbit Day 28.09.13: Ask a Stupid Question Day 22.10.13: CAPS LOCK DAY 23.10.13: Mole Day 05.12.13: Day Of The Ninja 06.12.13: Opposite Day 14.12.13: Monkey Day 23.12.13: Festivus 25.12.13: Grav-Mass & Decemberween Update (17.12.12): Liebe Leute, danke für das positive Feedback auf zahlreichen Kanälen. Darwins Geburtstag ist nun korrigiert (peinlicher Fehler); außerdem hat Stefan …