Schreibe einen Kommentar

Was ist Windows PowerShell?

In loser Folge erklären wir  Begriffe aus dem Themenumfeld unserer Bücher, die für IT-Profis zum Alltagsvokabular gehören mögen, dem Durchschnittsbürger jedoch weiterhin kryptisch bis seltsam erscheinen. Heute: Windows PowerShell

Die Windows PowerShell ist Microsofts interaktive Kommandozeilen-Shell und Skriptsprache der nächsten Generation. Sie wurde als Alternative zur in die Jahre gekommenen cmd.exe und zum Windows Script Host entwickelt und ist seit Microsoft Exchange Server 2007 standardmäßig in das Betriebssystem integriert.

Die PowerShell hilft nicht nur dabei, Aufgaben aller Art schneller zu erledigen und zu automatisieren, sie bietet darüber hinaus auch die Möglichkeit, tief in das Betriebssystem einzutauchen, um dort eine breite Palette von Prozessen und Diensten zu steuern.  Mit der PowerShell konnte Microsoft in Sachen Leistungsfähigkeit erstmals zur populären Unix/Linux-Schnittstelle Bash aufschließen.

Im Oktober ist bei O’Reilly die Kompaktübersicht Windows PowerShell 2.0 – kurz & gut erschienen. Die gründlich überarbeitete Neuauflage des Bestsellers liefter alles wichtige Referenzmaterial zur zweiten Version der Shell, die seit Ende 2009 unter Windows 7 vorinstalliert ist und nun auch eine grafische Benutzeroberfläche bietet.

Sag's weiter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.